Navigation

Unser Kunde ist die deutsche Niederlassung eines spanischen, forschenden Familien-Unternehmens mit weltweit 1.200 Mitarbeitern und über 380 Mio. EUR Umsatz. Für die Vermarktung eines innovativen Schizophrenie-Präparates und dem damit verbundenen Ausbau der Vertriebsstruktur suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Regional Project Manager Psychiatrie (m/w/d)

  • 266-15
  • Westliches Niedersachsen, Bremen, Nordrhein-Westfalen
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • 19.04.2024

Ihre Aufgaben

  • Identifikation, Entwicklung und Aufrechterhaltung von Kooperationen mit aktuellen und künftigen KOLs und Entscheidungsträgern im Bereich der Schizophrenie
  • Aufbau tragfähiger Kundenbeziehungen innerhalb der der Zielgruppe auf der Grundlage von Vertrauen und dem wahrgenommenen Mehrwert für den Kunden in Form von persönlichem Fachwissen
  • Aktive Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung eines integrierten Regionsplans sowie individueller Accountpläne zur erfolgreichen Positionierung des Produkts
  • Eigene Durchführung von wissenschaftlichen Präsentationen / Vorträgen in Kliniken
  • Initiierung überregionaler Oberarzt- und bundesweiter Online-Symposien
  • Erstellung und Moderation von Advisory Boards
  • Organisation und Durchführung von „medical education events“ für die unternehmenseigene Akademie
  • Mitwirkung bei der Entwicklung wissenschaftlicher Materialien für Ärzte und Patienten
  • Unterstützung bei der Marktanalyse in Bezug auf therapeutische Trends und neue klinische / wissenschaftliche Informationen sowie deren zeitnahes Feedback an interne Stakeholder
  • Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien
  • Funktionsübergreifende Zusammenarbeit mit den Bereichen Medizin, Marketing, Marktzugang und anderen Funktionen des Unternehmens
  • Berichterstattung an die Regionalleitung

Ihre Qualifikation

  • Status als Pharmaberater gemäß §75 AMG, erworben durch ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion
  • Berufserfahrung im wissenschaftlichen Klinik-Außendienst und in der Netzwerkarbeit mit KOLs
  • Erfahrung in der Moderation überregionaler Ärzteveranstaltungen und der Gewinnung von KOLs als Sprecher
  • Erfahrung in der Durchführung eigener Vortragstätigkeiten
  • Idealerweise Fach- und Marktkenntnisse im Indikationsgebiet der Psychiatrie
  • Starke strategische und analytische Fähigkeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Reisen mit Übernachtungen

Geboten werden

  • Eine unbefristete Festanstellung in einem dynamischen, stetig wachsenden Unternehmen
  • Ein attraktives Grundgehalt zzgl. leistungsgerechter, quartalsweiser Prämien
  • Ein Firmenwagen (BMW) zur freien privaten Nutzung
  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeiten in einem familiären Team
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

AP: Array
Frank Biester
Pharma / Medizintechnik +49 (0)441 - 390 133-23 +49 (0)441 - 390 133-99 biester@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen