Navigation

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges, inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich auf die Produktion und den Vertrieb von Industriegasen spezialisiert hat. Zur Verstärkung des Qualitätsmanagements suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d)

  • 329-01
  • Großraum Frankfurt am Main
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • 13.05.2020

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit in der Überprüfung, Gestaltung und Betreuung des Qualitätssystems für die Bereiche Arzneimittel, Wirkstoff, Hilfsstoffe für die Pharmaproduktion, Medizinprodukte, Lebensmittel (GMP, GDP, DIN EN ISO 13485, HACCP)
  • Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Abläufen, insbesondere in Bezug auf pharmazeutische und GMP-relevante Fragestellungen bei abteilungsinterner sowie abteilungsübergreifenden Projektarbeit
  • Koordination und aktive Teilnahme an Qualifizierungs- und Validierungsprojekten an den Produktionsstandorten
  • Organisation und Durchführung von Schulungen
  • Erfassung, Untersuchung und Auswertung von Nichtkonformitäten im Zuge von Abweichungen, EOOS, Reklamationen
  • Unterstützung bei Aktivitäten im Bereich (Pharmako-) Vigilanz; nach entsprechender Einarbeitung und Erfahrung sollen langfristig auch die Funktionen als Stufenplanbeauftragter und Verantwortliche Person nach Art. 15 MDR in Stellvertretung übernommen werden können
  • Begleitung und Vorbereitung von internen Audits, Kunden- und Zertifizierungsaudits bzw. Inspektionen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes natur- bzw. ingenieurwissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung in der Pharmaindustrie (z.B. Pharmaproduktion, Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung) oder vergleichbarem regulierten Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse der GMP Regularien, des Arzneimittelgesetzes und des Medizinprodukterechts
  • Routinierter Umgang mit gängigen MS Office Anwendungen
  • Selbstständige, analytische und zuverlässige Arbeitsweise
  • Affinität und Interesse an Gestaltung und Umsetzung von pharmazeutischen Vorschriften aus den gesetzlichen Regelwerken (national und EU-Ebene) auf in den wesentlich technisch geprägten Produktionsabläufen/ das technisch geprägte Umfeld
  • Reisebereitschaft im Zuge von Projekten an den Produktionsstandorten in Deutschland

Geboten werden

  • Attraktive, leistungsgerechte Bezahlung
  • Umfangreiche Sozialleistungen (VWL, Urlaubsgeld, Bonus)
  • Unbefristeter Arbeitsplatz
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

Christian Güse
Automotive / Industry +49 (0)441 - 390 133-27 +49 (0)441 - 390 133-99 guese@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen