Navigation

Unser Auftraggeber ist ein weltweit tätiges forschendes Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Lizenzierung von Arzneimitteln für Kinder spezialisiert hat. Er ist ein Pionier auf dem Gebiet der Kindermedizin mit dem Ziel, das erste globale Spezialunternehmen für die Pädiatrie aufzubauen. Sein Team setzt sich leidenschaftlich dafür ein, mit innovativen, bedarfsgerechten Arzneimitteln die Lebensqualität von schwer erkrankten Kindern zu verbessern. Für die Vertriebsniederlassung in Deutschland suchen wir zum April 2023 im Rahmen einer Elternzeitvertretung, befristet bis zum Juni 2024, einen

 

Key Account Manager Rare Disease Pädiatrie (m/w/d)

  • 284-01
  • Baden-Württemberg, Bayern
  • Interim
  • Vollzeit
  • 01.11.2022

Ihre Aufgaben

  • Identifikation, Gewinnung und Kooperation mit aktuellen und zukünftigen Meinungsbildnern der (Neuro-)Pädiatrie in Kliniken und pädiatrischen Zentren
  • Besprechung und Vermarktung eines Präparates zur Behandlung der schweren Sialorrhö
  • Neueinführung eines Präparates zur Behandlung der Herzinsuffizienz bei Kindern
  • Vorstellung des Unternehmens, Bereitstellung klinischer Informationen und Präsentationen
  • Verantwortung für die Erreichung der vereinbarten Umsatzziele Ihrer Region
  • Durchführung von Marktanalysen und Mitwirkung bei der Entwicklung der Marketing-Strategie
  • Systematische Bewertung der Gebiets- und Kundenpotenziale
  • Planung und Organisation von Fortbildungsveranstaltungen sowie Teilnahme an (inter-) nationalen Veranstaltungen und Messen
  • Berichterstattung an die Country Managerin Deutschland & Österreich

Ihre Qualifikation

  • Status als Pharmaberater gem. §75 AMG, bevorzugt erworben durch ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, Pharmazie oder Medizin
  • Berufserfahrung im wissenschaftlichen Spezialaußendienst der forschenden Pharmaindustrie, Idealerweise in den Indikationen Neurologie, Kardiologie oder Pädiatrie
  • Kenntnisse der Klinikstrukturen und Erfahrung in der Klinikarbeit
  • Sichere Englischkenntnisse (Fachliteratur und interne Unternehmenskommunikation auf Englisch)
  • Omnichannel-Erfahrung / sicherer Umgang mit den neuen Kommunikationsmedien
  • Erfahrung in der Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen
  • Ausgeprägte Eigeninitiative, Pioniergeist, Erfolgsorientierung und Reisebereitschaft

Geboten werden

  • Ein attraktives Grundgehalt zzgl. leistungsgerechter Quartalsprämien
  • Ein Firmenwagen der Mittelklasse (Referenzfahrzeug Mercedes-C-Klasse Kombi) zur freien privaten Nutzung
  • Interessante Sozialleistungen, insbesondere im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

AP: Array
Frank Biester
Pharma / Medizintechnik +49 (0)441 - 390 133-23 +49 (0)441 - 390 133-99 biester@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen