Navigation

Unser Kunde ist ein international agierendes Pharmaunternehmen und ist führend im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von Orphan Drugs, unter anderem zur Behandlung von angeborenen Stoffwechselerkrankungen. Für den Aufbau der Vertriebsstruktur in Deutschland suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

 

Business Manager Rare Metabolic Disease (m/w/d)

  • 248-02
  • bundesweit
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • 13.11.2022

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für das gesamte Produktportfolio im Bereich der Stoffwechselerkrankungen
  • Bundesweite Betreuung von Meinungsbildnern der Pneumologie in Kliniken
  • Auf- und Ausbau sowie Betreuung der bundesweiten Stoffwechsel-Zentren (ca. 20) und Fachnetzwerke
  • Repräsentation des Unternehmens auf internationalen Kongressen und Symposien
  • Unterstützung und Implementierung der Geschäftsstrategie zur Erreichung der Geschäftsziele
  • Entwicklung, Koordination, Ausführung, Nachverfolgung und ggf. Anpassung der Key-Account Strategie
  • Organisation von Meetings und Advisory Boards

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und/oder mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie
  • Vorzugsweise Expertise und Kenntnisse im Bereich der Inneren Medizin mit Spezialisierung im Bereich Stoffwechselerkrankungen
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeit (Fähigkeit zur anspruchsvollen Kommunikation mit KOLs zur Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte)
  • Ausgeprägte Motivation mit einer innovativen, unternehmerischen Denkweise
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Unternehmenssprache ist Englisch)
  • Autonomer Teamplayer mit transparenter und offener Arbeitsweise und Freude an echter Pionier-Arbeit
  • Bereitschaft für bundesweite Reisen mit Übernachtungen

Geboten werden

  • Eine unbefristete Direktanstellung
  • Ein attraktives Festgehalt zzgl. leistungsgerechter Prämien und ein Firmenwagen zur freien privaten Nutzung
  • Spannende und vielseitige Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Die mittelfristige Perspektive der Übernahme von Führungsverantwortung im Zuge des geplanten Ausbaus der Vertriebsstruktur
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

AP: Array
Christiane Heimke
Pharma / Medizintechnik +49 (0)441 - 390 133-28 +49 (0)441 - 390 133-99 heimke@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen