Navigation

Unser Kunde ist ein weltweit tätiges forschendes Pharmaunternehmen mit ca. 22000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 4,5 Mrd. EUR. In Deutschland wird es als private Stiftung geführt und hat sich auf die Indikationen Kardiologie, Neurologie und Onkologie / Hämatologie spezialisiert. Für die BU Onkologie / Hämatologie suchen wir im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

 

Regional Market Access Manager Onkologie (m/w/d)

  • 202-05
  • Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bremen
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • vor 6 Tagen

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Erarbeitung und Umsetzung der regionalen Market Access Strategie Ihrer Region unter Berücksichtigung des lokalen Marktumfeldes, der Anforderungen der Stakeholder und der Unternehmensstrategie
  • Funktion als Ansprechpartner für Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen, MDK, Prüfstellen, Leistungserbringer-Verbünde / Berufsverbände und ausgewählte Institutionen
  • Monitoring des versorgungspolitischen Marktumfeldes der Produkte und Indikationen; Ableitung und Durchführung zielgerichteter Aktionen zur Optimierung
  • Analyse und Einschätzung des versorgungspolitischen Marktumfeldes, Wettbewerbsentwicklungen sowie Trends im Ausschreibungs- und Vertragsmanagement Ihrer Region
  • Identifikation neuer ergebnisorientierter Opportunitäten zur Stärkung des Geschäftserfolges, insbesondere im Hinblick auf Versorgungsmodelle / -verträge (z.B. nach §84, §140a, §135b)
  • Entwicklung und Durchführung von Versorgungsprojekten, insbesondere bzgl. selektivvertraglichen Ansätzen (z.B. Besondere Versorgung gem. §140a, Mehrwert-Ansätze)
  • Verhandlung von Rabattverträgen gem. § 130 (8) / (8a)
  • Entwicklung innovativer Kollaborationen mit Krankenkassen und anderen Entscheidungsträgern im gesundheitspolitischen Umfeld. Dabei konzeptionelle Erarbeitung von Projekten mit Kostenträgern in Zusammenarbeit mit dem Team sowie der Bereichsleitung
  • Ansprechpartner zu Fragen der Wirtschaftlichkeit sowie der Verordnungsfähigkeit des Portfolios vor dem Hintergrund regionaler Rahmenvorgaben. Dabei Unterstützung des Außendienstes zur wirtschaftlichen Verordnung der Produkte
  • Issue-Management der regionalen Reimbursement- und Market-Access-Aspekte
  • Verpflichtung, sämtliche einschlägige Gesetze und Regelungen wie AMG, HWG, Antikorruptionsgesetz etc. zu befolgen und den gesetzlichen Pflichten nachzukommen
  • Monatliche Berichterstattung an die Bereichsleitung Market Access

Ihre Qualifikation

  • Status als Pharmaberater gem. § 75 AMG,
  • Studium der Naturwissenschaften oder der Betriebs/-Volkswirtschaft bzw. Weiterbildungen bei KK, KV oder Diplom Ökonomie Public Health
  • Mehrjährige Berufstätigkeit bei Krankenkassen, Kassenärztlichen Vereinigungen oder im ökonomischen/ gesundheitspolitischen Außendienst der pharmazeutischen Industrie
  • Möglichst Vorkenntnisse im Bereich Onkologie / Hämatologie
  • Bestehendes Netzwerk, insbesondere zu Krankenkassen und KVen
  • Profunde Erfahrung im Vertrags- und Versorgungsmanagement
  • Tiefgreifende Kenntnisse des deutschen Gesundheitswesens
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office Paket)
  • Methodisches und unternehmerisches Denken innerhalb Ihres Gebietsmanagements

Geboten werden

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen mit privater Eigentümerstruktur als Stiftung
  • Eine unbefristete Direktanstellung mit einem umfangreichen Vergütungspaket, bestehend aus einem marktgerechten Grundgehalt zzgl. attraktiver Prämien und einem Firmenwagen zur freien privaten Nutzung
  • Eine offene Zusammenarbeit in einem engagierten Team, geprägt von gegenseitiger Wertschätzung und Kollegialität
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Unterstützung bei Ihrer beruflichen Entwicklung
  • Ein breites Angebot an Sozialleistungen inklusive betrieblicher Altersvorsorge
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

AP: Array
Frank Biester
Pharma / Medizintechnik +49 (0)441 - 390 133-23 +49 (0)441 - 390 133-99 biester@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen