Navigation

Unser Auftraggeber ist ein forschendes und weltweit tätiges Biotech-Unternehmen, das mit ca. 7.500 Mitarbeitern in über 40 Ländern einen Umsatz von etwa 4,5 Mrd. EUR erwirtschaftet und damit zu den führenden Unternehmen der pharmazeutischen Industrie zählt. Zur Unterstützung suchen wir zum Januar 2024 einen

 

KAM Rare Disease Neurologie (m/w/d)

  • 226-09
  • Koblenz, Trier, SaarbrĂĽcken, Kaiserslautern, Ludwigshafen, Mannheim, Mainz, Darmstadt, Wiesbaden, Frankfurt, GieĂźen, Marburg, Fulda, Kassel
  • Festanstellung
  • Vollzeit
  • 17.08.2023

Ihre Aufgaben

  • Identifikation, Gewinnung und Kooperation mit allen relevanten Meinungsbildnern der Neurologie in Kliniken und neurologischen Zentren
  • NeueinfĂĽhrung eines Biologicals zur Behandlung der Myasthenia Gravis
  • Eigenverantwortliches Gebietsmanagement (Identifikation der Patientenströme, Analyse der Kunden-, Markt- und Absatzdaten sowie Ableitung geeigneter MikromarketingmaĂźnahmen)
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Vertriebsstrategien
  • Planung und Organisation von Fortbildungsveranstaltungen sowie Teilnahme an (inter-) nationalen Veranstaltungen und Messen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem MSL-Team und dem Marketing
  • Funktion als Mentor fĂĽr jĂĽngere KollegInnen
  • Direkte Berichterstattung an die AuĂźendienstleitung

Ihre Qualifikation

  • Status als Pharmaberater gem. §75 AMG, bevorzugt erworben durch ein abgeschlossenes medizinisches, pharmazeutisches oder naturwissenschaftliches Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung im wissenschaftlichen Spezial-AuĂźendienst
  • Mehrjährige Erfahrung in der Klinikarbeit
  • Fachkenntnisse der Neurologie oder im Bereich der Rare Disease Erkrankungen anderer Indikationen
  • Ausgeprägte Motivation mit einer innovativen, unternehmerischen Denkweise
  • Bereitschaft zu Reisen mit Ăśbernachtungen

Geboten werden

  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag und ein umfangreiches VergĂĽtungspaket, bestehend aus einem attraktiven Grundgehalt, leistungsgerechten Prämien, Firmenwagen und betrieblichen Sozialleistungen
  • Spannende und vielseitige Aufgaben in einem modernen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen (Start-Up Spirit dieser neuen BU)
  • Eine interessante Produktpipeline mit aussichtsreichen Phase III Studien
  • Ein von Motivation und Teamwork geprägtes Arbeitsumfeld
Jetzt bewerben Stellenangebot als PDF speichern

weiterempfehlen

Ihr Ansprechpartner

AP: Array
Frank Biester
Pharma / Medizintechnik +49 (0)441 - 390 133-23 +49 (0)441 - 390 133-99 biester@projekt-team.dexing |   LinkedIn

Ihre Bewerbung

Nehmen wir bevorzugt per E-Mail (max. 10 MB) entgegen. Nach Erhalt werden wir telefonisch Kontakt mit Ihnen aufnehmen. Wir sichern Ihnen absolute Diskretion zu.

Projekt-Team

Unterstützt seit 1998 bundesweit Unternehmen der Branchen Automotive, Pharma und Medizintechnik in der Suche und Auswahl von qualifiziertem Personal und Führungskräften. Ihre Anstellung erfolgt direkt bei unseren Kunden. Lassen Sie sich durch Ihre Bewerbung kostenlos und unverbindlich über gegenwärtige und zukünftige Stellenangebote informieren. Unser Service ist für Bewerber kostenfrei .


Weitere Stellenanzeigen